NEWSLETTER/2015_08_01_newsletter/
drucken drucken 
Megaphon August 2015 Cover: Megaphon August 2015 Cover (© Megaphon August 2015 Cover)

August 2015

Thema: Stopp

"Von Verantwortung kann man sich nicht freikaufen"
Anny Knapp, Obfrau der Asylkoordination Österreich, im Interview
Das zweite Leben der Dinge im E-Wasteland
Elektro-Altgeräte aus Europa werden in Ghana auf einer der giftigsten Müllhaden der Welt abgebaut
Wo Flüchtlinge als Chance betrachtet werden
Die kleine, einst verwaiste Gemeinde Riace in Italien wurde durch die Ansiedlung von Migrant/innen aus aller Welt belebt
Verkäufer zum Thema
Diesmal: Elvis Osayande-Ogbeide
Brief an mich
Marion Petric schreibt ihrem jüngeren Selbst

Vor wem ziehen Sie den Hut?

Viele Menschen wirken als HeldInnen des Alltags wie Megaphon-Verkäufer Jarou Jebu, auf den Matthias Holubec vor der Hofer-Filiale in Pinkafeld aufmerksam wurde und auf Facebook einen https://www.facebook.com/photo.php?fbid=938372502887266&set=o.216503361776825&type=1&theaterCandystorm auslöste!

Wir arbeiten bereits an der September-Ausgabe des Megaphon, in der wir uns dem Thema „Hut ab“ widmen und suchen persönliche Geschichten über Menschen, denen Respekt gebührt. Wir fragen Sie: Vor wem ziehen Sie den Hut und warum? Wir freuen uns über Posts auf der https://www.facebook.com/pages/MEGAPHON/57016510479?ref=hlMegaphon-Seite! P.S.: Die schönsten Beiträge haben die Chance auf Veröffentlichung im nächsten Magazin!

Weiterführende Informationen unter:

MEGAPHON, Auschlössl
Friedrichgasse 36, 8010 Graz
Tel: 0316/8015 650
Fax: 0316/81 23 99
megaphon@caritas-graz.at
www.megaphon.at/de/newsletter/newsletter_08_01/