STRASSENMAGAZIN/Einladung zum ersten Treffen von „Singing Megaphon“/
drucken drucken 
chor dirigent: chor dirigent (© )

Einladung zum ersten Treffen von „Singing Megaphon“

Wir gründen einen Chor!

Wann?
Beim ersten Chortreffen 18. November 2014 um 18 Uhr
Wo?
Im „Paulinum“ der Caritas Graz-Seckau im Raum Sudan, Grabenstraße 39, 8010 Graz  

Machen Sie mit! „Singing Megaphon“ wird, Menschen zusammenbringen, die ansonsten gar nicht so leicht zusammenfinden.. Zumindest nicht in dieser Intensität.  Denn mindestens die Hälfte der Mitglieder des Chors wird sich aus  Megaphon-Verkäufer/innen zusammensetzen. Sie stammen aus Afrika und Osteuropa. Die andere Hälfte werden überwiegend Sänger/innen sein, die schon länger in Österreich  verwurzelt sind. Sie können ihre Stärken verbinden und zu einem Ganzen machen. Auch ein erster großer Auftritt ist geplant: Am 29. Mai 2015 bei der Langen Nacht der Kirchen. Geprobt werden soll wöchentlich.

Chorleiter Daniel Erazo-Munoz hat Orchester und Chordirigieren in der Kunstuni Graz studiert. 2013 wurde er als Chorleiter für das  Projekt Superar in Graz ausgewählt. Diese Arbeit ermöglicht es ihm, seine Leidenschaft Musik mit Kindern und Jugendlichen aus der ganzen Welt zu teilen.

http://danielerazo.wordpress.com/biographie/http://danielerazo.wordpress.com/biographie/

Weiterführende Informationen unter:

MEGAPHON, Auschlössl
Friedrichgasse 36, 8010 Graz
Tel: 0316/8015 650
Fax: 0316/81 23 99
megaphon@caritas-graz.at
www.megaphon.at/de/strassenmagazin/223/