STRASSENMAGAZIN/Archiv/MEGAPHON 2004/Juli/
drucken drucken 

Just Hangin’ Around?

TUCHFÜHLUNG Kaum ein anderer Alltagsgegenstand ist so sinnlich, so mobil, so multifunktionell und zugleich so unterschätzt: Die Erforschung der Hängematte ist für die Schweizer Kulturwissenschaftlerin Annemarie Seiler-Baldinger zur Lebensaufgabe geworden.

weiterlesen

COLA LIBRE

SOMMERBRAUSE Süß, aber erfrischend. Schäumend, aber länger als nur beim Einschenken. Und schwarz wie die Nacht – so soll Cola sein. Im Segment der meistgetrunkenen Limonade der Welt herrscht das Monopol von Coca-Cola – einem Konzern, der die Privatisierung von Wasser massiv mitverschuldet.
Also Always Coca-Cola? Das muss nicht sein. Abseits von Coke und Pepsi gibt es nicht nur die „Real American“ Billig-Colas – es gibt auch clevere Alternativen. Nur: Schmecken die? Eine Frage, deren Beantwortung durchaus Wagemut erfordert. Sechs Getränke abseits des Limonaden-Mainstreams wurden vom MEGAPHON anhand folgender Kriterien geprüft*: Geschmack & Geruch, Farbe & Prickel­erlebnis - Zusatzpunkte gab es für Design, Getränkename und die Originalität des Produkts. Der Testsieger ist schwarz und sexy.

weiterlesen

Soziale Nahversorgung

LEBENSMITTE(L) Ob Vinzidorfbewohner, LKH-Professoren oder Volksschüler: Wenn Ende des Jahres das Ehepaar Plendner ihr Feinkostgeschäft für immer zusperrt, ist das ein schwerer Schlag für die gesamte Nachbarschaft.

weiterlesen
Weiterführende Informationen unter:

MEGAPHON, Auschlössl
Friedrichgasse 36, 8010 Graz
Tel: 0316/8015 650
Fax: 0316/81 23 99
megaphon@caritas-graz.at
www.megaphon.at/de/strassenmagazin/archiv/megaphon_2004/juli/