STRASSENMAGAZIN/Archiv/MEGAPHON 2005/April/
drucken drucken 

Aktion T4

NS-EUTHANASIE
Während der NS-Zeit kam es in der Grazer Psychiatrie zur Deportation und Ermordung behinderter und psychisch kranker Menschen. Die Täter machten nach dem Krieg Karriere, die Opfer wurden vergessen. Nun soll ein Denkmal den Leidtragenden ihre Geschichte zurückgeben.

weiterlesen

Freitag in Sarajewo

DRAMA
Ein niederösterreichischer Germanistiklektor entdeckt in Sarajevo das Drama eines niederösterreichischen Autors über den Krieg in Bosnien. Und beschließt, es in deutscher Sprache mit seiner bosnischen Theatergruppe vor Ort aufzuführen. Nicht Inhalt, sondern wahre Geschichte eines Theaterstücks, zu sehen am 21. Mai im Grazer Stockwerk.

weiterlesen

18 Löcher, 23 Schläge

EINLOCHEN
Sie spielen nicht nur, wenn es sonnig ist – der Knittelfelder Minigolfclub packt auch im Winter seine Schläger aus. So werden Weltmeister geformt und Golfbälle auf die richtige Temperatur gebracht.

weiterlesen
Weiterführende Informationen unter:

MEGAPHON, Auschlössl
Friedrichgasse 36, 8010 Graz
Tel: 0316/8015 650
Fax: 0316/81 23 99
megaphon@caritas-graz.at
www.megaphon.at/de/strassenmagazin/archiv/megaphon_2005/april/