Zur Startseite MEGAPHON

Acht Jahre Hauptplatz

STANDHALTEN
Seit acht Jahren steht der Kolporteur Peter Aghahowa jeden Tag mit dem Megaphon am Grazer Hauptplatz. Im Sommer und im Winter, bei Sonne, Regen oder Schnee. Seine Tage unterscheiden sich kaum, sein Engagement hat sich seit dem ersten Tag gar nicht verändert.

Fleckerlteppich der Erinnerung

ZEITREISE
Was tat sich in Graz die letzten zehn Jahre? Das Geburtstagskind Megaphon begab sich auf Spurensuche und entdeckte mit Michael Ostrowski einen Berg an Erinnerungen – zwischen Alltagsg‘schichten und Ausnahmezuständen.

ATTWENGER

Atemberaubend neue Wiederholungen, zutiefst gehaltvolle Auslassungen und fetziges Rosenkranzbeten: Dem oberösterreichischen Klangwunder Attwenger war noch jeder Hut zu klein. Sechs Wochen vor Erscheinen des neuen Albums ‚dog‘ spielten Markus Binder und Hans-Peter Falkner im Rahmen des Elevate-Festivals in Graz. Das MEGAPHON bat die beiden Virtuosen der lyrischen Musiksprachmontage danach um ein Tête-à-Tête im Schlossbergrestaurant. Ein beherzter Trialog über Lebensrhytmen, Death Metal und die Seele der Ziehharmonika.

Kein Trinkwasser

Nachdem er in einem Kärntner Dorf um ein Glas Wasser fragt, landet der Nigerianer Oto Ebhomhenya bei der Polizei. Der zugezogene Arzt stellt infolge der Amtshandlung Rissquetschwunden und Prellungen fest – Oto muss wegen aggressivem Verhalten gegen vier Exekutivbeamte vor Gericht.

Rocky Mountain

Mit exquisitem Musikprogramm auf fünf verschiedenen Bühnen, unzähligen Workshops und gemeinsamen Frühstück.

Das Geschäft mit dem Glück

EINSATZWILLE
Wettbüros versprechen nicht nur Spiel Spaß und Spannung – sondern auch das schnelle Geld. Damit jemand gewinnen kann, muss es aber auch Verlierer geben. Über das Kribbeln beim Sport und die Ernsthaftigkeit im Spiel.

    Zum Seitenanfang   Zur Druckansicht   HOME  |  IMPRESSUM  
e-dvertising - Werbung, Webdesign, CMS, Fullservice
(Partner/Förderer)
(Anzeigen)