Zur Startseite MEGAPHON

Wolfgang am Wendepunkt

Von: Melanie Troger

LEKTÜRE
Mit seinem neuen Buchladen „Wendepunkt“  trotzt Wolfgang Wagner mit individueller Auswahl und Betreuung dem Literaturgroßhandel.

Einen Laden in dieser Form gab es in Graz noch nicht, und das fand ich eigentlich schade.“ Den Gedanken einen alternativen Buchladen in Graz zu eröffnen, spann der Germanist und Bücherfreund Wolfgang Wagner schon länger. In Zeiten von Bücherdiskontern und Literatur zu Dumpingpreisen dennoch ein mutiges Unternehmen: „Natürlich hab ich lang überlegt, ob sich das finanziell überhaupt ausgehen kann, hab rein prophylaktisch alles einmal durchgerechnet, hab’s dann wieder verworfen, aber als ich das Geschäftslokal entdeckte, stand der Entschluss fest.“

In kleinen, aber tatsächlich umso feineren Räumlichkeiten ein paar Gehminuten vom Kunsthaus entfernt, hat Wagners Vision unlängst Einzug gehalten. „Jedes Buch soll seinen eigenen Platz haben, alles soll überschaubar bleiben und nicht in einem Kramuri Krimskrams enden.“  Und so findet sich in den puristisch gehaltenen Regalen nur sorgfältig Ausgewähltes. Sozialpolitische Themen bilden sicherlich den Schwerpunkt, die Übergänge zwischen den verschiedenen Genres sind aber fließend.  Klassischen Genre- Lesern, wie Liebhabern von politischen Essays, die sich aber nicht so leicht zu Krimis oder Erzählungen verirren, wird hier der Einstieg in andere literarische Gattungen, die thematisch ähnlich sind, erleichtert. Das Sortiment an Büchern legt Wagner, der vieles selbst gelesen, sogar den Fernseher aus der Wohnung verbannt hat, persönlich fest. „Es kommen aber auch immer wieder Menschen, die mir interessante Vorschläge zur Erweiterung liefern.“
Um eben diesen Austausch noch zu fördern, schwebt Wagner auch die Gründung eines kleinen Lesezirkels von Gleichgesinnten vor. Qualitätslektüre sorgfältig ausgewählt, statt Bücher als unüberschaubare Massenware – in der Grazer Buchladenlandschaft durchaus ein Wendepunkt.


Wendepunkt
Josefigasse 1, 8020 Graz. Öffnungszeiten: Mo-Fr 10.00- 13.00 und 14.00- 18.00
e-mail: WoWagner@gmx.at, Tel: 0316/76 52 44

    Zum Seitenanfang   Zur Druckansicht   HOME  |  IMPRESSUM  
e-dvertising - Werbung, Webdesign, CMS, Fullservice
(Partner/Förderer)
(Anzeigen)