Zur Startseite MEGAPHON
MEGAPHON Cover Dezember 2010: MEGAPHON Cover Dezember 2010 (© Mavric)

MEGAPHON, Dezember 2010

Nollywoods weiblicher Motor Gespräch mit Peace Anyiam-Osigwe
Die vergessenen Kinder Besserer Schutz für Flüchtlingskinder gefordert
„Ich rechne nie nur mit Münze“ Abschiedsinterview mit Haubenkoch Willi Haider
Nachts am Zeichentisch Ingo Abeska hat den MEGAPHON-Kalender 2011 illustriert
Das liebste Geschenk Eine Kulturgeschichte der Weihnachtsgeschenke
Der Sinn des Gebens Künstler Thomas Seiger verschenkt sein Geld

Nollywoods weiblicher Motor

Von: Annelies Pichler

Kino. Die Filmschaffende Peace Anyiam-Osigwe ist eine der großen Leitfiguren in Nigerias Filmindustrie. Ein Gespräch. Aufgezeichnet von Annelies Pichler.

Die vergessenen Kinder

Von: Christian Maier

ASYL. Kinder und Jugendliche, die nach Österreich fliehen, sind häufig einem unmenschlichen Druck ausgesetzt. Wie sie besser geschützt werden könnten, zeigt Deutschland. Dort beschlossen die Innenminister der Länder, dass gut integrierte Kinder und Jugendliche ein Bleiberecht erhalten sollen.

    Zum Seitenanfang   Zur Druckansicht   HOME  |  IMPRESSUM  
e-dvertising - Werbung, Webdesign, CMS, Fullservice
(Partner/Förderer)
(Anzeigen)