STRASSENMAGAZIN/Sparstrumpf & Kochhaube/Rezepte 2008//
drucken drucken 

Gemüseauflauf

Zutaten für 2 Personen
40 g Butter 0,27
40 g Mehl 0,04
3 dl Milch, heiß 0,29
2 Eier 0,40
30 g Emmentaler gerieben 0,24
Muskatnuss, Salz, Kräuter 0,10
250 g Gemüsemischung (frisch oder tiefgekühlt) 1,00
2 dl Gemüsebrühe 0,05
Gesamt € 2,39

Butter leicht bräunen und mit dem Mehl zusammen anschwitzen, mit der heißen Milch ablöschen. Aufkochen und zu einer dicken Sauce (Bechamel) abrühren.

Etwas auskühlen lassen. Das geputzte und gewaschene Gemüse (auch mehrere Sorten) klein schneiden und in der Gemüsebrühe knapp weich dünsten.

Die zwei Eigelb sowie den Käse unter die Bechamel rühren, mit Salz, Muskatnuss und evtl. Kräutern abschmecken. Das Gemüse gut untermischen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.

In eine gebutterte Auflaufform geben und bei 200 Grad ca. 35 Minuten backen. Sofort servieren. Dazu kann Salat gereicht werden.

Kommentar erstellen

Zu diesem artikel sind noch keine Kommentare vorhanden

MEGAPHON behält sich das Recht vor, veraltete Beiträge ebenso zu entfernen, wie Beiträge, die rechtlich bedenklich oder politisch unkorrekt sind, und kontrolliert in unregelmäßigen Abständen den Inhalt. Dennoch übernimmt die Redaktion für den Inhalt der einzelnen Kommentare keinerlei Verantwortung!

Weiterführende Informationen unter:

MEGAPHON, Auschlössl
Friedrichgasse 36, 8010 Graz
Tel: 0316/8015 650
Fax: 0316/81 23 99
megaphon@caritas-graz.at
www.megaphon.at/de/strassenmagazin/sparstrumpf_kochhaube/rezepte_2008/99/