Zur Startseite MEGAPHON

Gemüse-Lasagne

Zutaten:
ca. 125 g Lasagne-Teigplatten 0,60
½ kl. Zucchini, grob geraspelt (150 g) 0,35
1 Dose geschälte Tomaten (400 g) 0,59
1/8 l Suppe oder Wasser (und Würze) 0,05
100 g Zwiebel, fein geschnitten 0,15
1-2 Zehen Knoblauch, klein geschnitten 0,10
1 TL getrockneter Majoran 0,03
50 g Pizzakäse 0,42
4 cl Öl , Pfeffer, Salz 0,1

Gesamt 2,39

Für die Lasagne wird eine feuerfeste Auflaufform oder Wanne (z.B. 25 x 20 cm) benötigt. Zwiebel und Knoblauch leicht anschwitzen, dann die geraspelten Zucchini zugeben, kurz andünsten und mit den geschälten und gehackten Paradeisern (mit Saft) sowie Suppe aufgießen. Mit Pfeffer, Salz sowie Majoran gut abschmecken und kurz einkochen lassen. Den Ofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Auflaufform etwas einölen, dann kommt als untere Schicht etwas Gemüsesugo, dann die Hälfte der rohen Lasagneplatten. Darüber ca. die halbe Menge Gemüseragout. Darauf kommen die restlichen rohen Lasagneplatten und zum Schluss das restliche Gemüsesugo, worauf der Käse gestreut wird. Die Gemüse-Lasagne im Ofen ca. 1/2 Stunde goldgelb backen.

Am besten schmeckt die Gemüse-Lasagne, wenn sie vor oder nach dem Backen noch etwas stehen kann, wodurch sie geschmacklich harmonischer wird. Nicht zu heiß genießen!

    Zum Seitenanfang   Zur Druckansicht   HOME  |  IMPRESSUM  
e-dvertising - Werbung, Webdesign, CMS, Fullservice
(Partner/Förderer)
(Anzeigen)