Zur Startseite MEGAPHON

Topfenhaluschka

Zutaten:
ca. 125 g Lasagne-Teigplatten 0,60
50 g würfelig geschnittener Jausenspeck oder
nicht zu feine Grammeln 0,60
1 EL Schmalz 0,09
125 g Bröseltopfen 0,54
1 KL edelsüßer Paprika, Pfeffer 0,10
2 EL Sauerrahm (70 g) 0,19
1 EL fein geschnittener Schnittlauch 0,18
150 g Bandnudeln oder große Fleckerl 0,70

Gesamt 2,40


Zubereitung
Speck oder Grammeln in einer Pfanne bei mittlerer Hitze mit Schmalz hell anrösten, herausnehmen und die Speckwürfel oder Grammeln auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Das ausgelassene Fett wird für das Abschmalzen der Fleckerln verwendet.
Nudeln oder Fleckerln in reichlich kochendem Salzwasser kernweich kochen, abseihen und abtropfen lassen, im Schmalz durchschwenken, Bröseltopfen unterrühren, mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. Topfen-Fleckerln mit jeweils einem Löffel Sauerrahm, Speckwürfel oder Grammeln und Schnittlauch bestreut servieren.

Hinweis
Fertigfleckerln sind für Topfenhaluschka nicht so geeignet, da sie sehr klein sind. Es passen eher breite Bandnudeln oder hausgemachte größere Fleckerln bzw. Lasagneblätter, gekocht und in große Fleckerln geschnitten.

    Zum Seitenanfang   Zur Druckansicht   HOME  |  IMPRESSUM  
e-dvertising - Werbung, Webdesign, CMS, Fullservice
(Partner/Förderer)
(Anzeigen)