TIPPS 08/2020

Afrika Filmwoche 

Als Einstimmung auf das Afrika Festival 2020 werden ausgewählte Filme in Kooperation mit CHIALA ]Kultur.Diversität.Entwicklung[ gezeigt. Der Film „Rafiki“ macht den Auftakt und feiert seine Grazpremiere. Anschließend wird zum Umtrunk geladen. Von Do, 13. bis Do, 20. August im KIZ RoyalKino – Conrad von Hötzendorfstrasse 10, 8010 Graz
Eventinfos findet ihr hier.

AAI sucht internationale Studierende

Für das Wintersemester 2020/2021 gibt es noch freie Heimplätze im Quartier Leech in Graz – für Studierende aus aller Welt. Hier kann mensch sich für die Studierendenheime des Afro-Asiatischen Instituts (für Studierende aus Afrika, Lateinamerika und Asien) bewerben: khg-graz@graz-seckau.at
Infos: AAI

Erstes Grazer Radkino

Laue Sommerabende genießen, per Fahrradwaschstraße den eigenen Drahtesel auf Vordermann bringen und gemeinsam einen inspirierenden Film auf großer Leinwand ansehen: “The Flying Scotsman”, die wahre Geschichte des ehemaligen schottischer Bahn- und Straßenradrennfahrers Graeme Obree, der 1993 und 1994 Stundenweltrekorde im Bahnradfahren aufstellte.
Am Mittwoch, 26. August ab 19 Uhr im Lesliehof, Raubergasse 10, 8010 Graz
Infos gibt es hier.

Reparieren statt Wegschmeißen

Im Reparaturführer finden sich zahlreiche Adressen, an welche mensch sich wenden kann, wenn der Reißverschluss klemmt oder die Waschmaschine nicht mehr richtig läuft. Beim Reparaturnetzwerk Graz gibt es neben einer Liste  an Profis und Fachbetrieben auch ein paar Tipps zum Selber Machen.

Literatur zwischen Schilf und Seerosen

Die Hör- und Seebühne am Floß des Funkhausteiches in Graz ist seit über 30 Jahren Treffpunkt für Literaturinteressierte und Musikfans. Auch heuer lesen wieder hochkarätige AutorInnen aus ihren Werken, begleitet von exzellenten MusikerInnen. Das Programm: Hörsehbühne

Geidorf für Kinder

Wo ist die beste Wiese zum Fußballspielen? Woher haben die Straßen im Stadtteil ihren Namen? Und Wo leben interessante Menschen? Das Projekt Kinderstadt(teil)führer Geidorf unterstützt Kinder dabei, ihren Bezirk mit ihren Augen zu betrachten. So lernen sie ihren Bezirk besser kennen und sie werden motiviert, selbst zu forschen, anderen Kindern und Erwachsenen Fragen zu stellen und ihren Lebensraum zu beurteilen. Auf spielerische Art setzen sie sich so mit ihrem Stadtteil auseinander.
Von 3. bis 11. August, Treffpunkt beim Grätzeltreff, Wastlergasse 2, 8010 Graz
Anmeldung per Mail unter: sonja.postl@fratz-graz.at

Yoga für ALLE

Von Mai bis September gibt es jeden Mittwoch um 18 Uhr Einheiten von engagierten Grazer Yoga-Lehrer_innen, die dazu einladen, Yoga einfach mal zu probieren und im Freien zu praktizieren. Für Anfänger_innen und Fortgeschrittene. Keine Vorkenntnisse nötig und gratis! Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt. Mittwochs um 18 Uhr, im Volksgarten auf der Wiese neben der buddhistischen Stupa (Graz)
Infos: Yoga für alle